Selbsthilfegruppen in Marzahn-Hellersdorf (Marzahn)

Die Gruppen finden in der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf statt.
Die Dienstagsgruppe trifft sich im Raum „Haarmonie“, Alt-Marzahn 56, 12685 Berlin
Die Mittwochsgruppe trifft sich im Raum SHK 1, Alt-Marzahn 59A, 12685 Berlin
(Tram M8 und 18 sowie Bus 154 und 192 Alt-Marzahn)

 

Für Anmeldungen, Rückfragen und weitere Infos
Telefon Gruppenleitung 0176 86 14 09 140 (Björn, Kristin)
BOAfon 0151 40 37 82 34 (Markus Birkenkämper) • info@boa-berlin.de

 

 

DIENSTAG

Offene Schwerpunktgruppe Illegale Substanzen
Dienstag von 18.00 – 19.30 Uhr

Corona-bedingt gelten vorübergehend folgende Regelungen:
> Teilnahme nur nach Anmeldung unter 0176 86 14 09 14 (Björn, Kristin)

 

 

MITTWOCH

Offene Schwerpunktgruppe Illegale Substanzen
Mittwoch von 19.00 – 21.00 Uhr

Corona-bedingt gelten vorübergehend folgende Regelungen:
> Teilnahme nur nach Anmeldung unter 0176 86 14 09 14 (Björn, Kristin)

 

 

Um den Konsumtrends der Gegenwart (Mischkonsum, Neue Substanzen/NPS) gerecht zu werden, arbeiten alle BOA SHG grundsätzlich substanzübergreifend. Auf Probleme hauptsächlich mit „harten“ Drogen (Heroin/Opiate, Kokain, Amphetamine) konzentrieren wir uns in den Schwerpunktgruppen Illegale Substanzen in Pankow und Marzahn-Hellersdorf.

Aktualisiert am 6. Januar 2021