Selbsthilfegruppe in Marzahn-Hellersdorf (Marzahn)

Die Gruppe findet in der Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf statt.
Alt-Marzahn 59A, 12685 Berlin
(Tram M8 und 18 sowie Bus 154 und 192 Alt-Marzahn)

 

Für Anmeldungen, Rückfragen und weitere Infos
BOAfon 0151 40 37 82 34 (Markus Birkenkämper) • info@boa-berlin.de

 

 

MITTWOCH

Offene Schwerpunktgruppe Illegale Substanzen
Mittwoch von 19.00 – 21.00 Uhr

Corona-bedingt gelten vorübergehend folgende Regelungen:
> Zutritt nur geimpft oder genesen mit entsprechendem Nachweis, Maskenpflicht in der Gruppe (2G plus Maske)
> Teilnahme nur nach Anmeldung per E-Mail an info@boa-berlin.de oder unter 0151 40 37 82 34 (Markus)

Um die Konsumtrends der Gegenwart in unseren Gruppen abzubilden, arbeiten alle BOA SHG grundsätzlich substanzübergreifend. Auf Probleme hauptsächlich mit illegalen Drogen (Kokain, Amphetamine, Heroin/Opiate u.a.) konzentrieren wir uns in den Schwerpunktgruppen Illegale Substanzen in Pankow und Marzahn-Hellersdorf.

Aktualisiert am 17. Januar 2022